Startseite  Suche  Impressum  Datenschutzerklärung  Anfahrt  Notdienste 

Geschichten Undenheimer Familien

Walter Schwamb bot Interessierten im Rahmen der Veranstaltung an, auf bereit liegenden Formularen noch neuere Daten ihrer Familien anzugeben, wenn diese in das Buch aufgenommen werden sollen.

Am 1. August war Stichtag für die Beendigung seiner Arbeit am Familienbuch und das Buch konnte in Druck gehen.

In Kürze steht nun die Veröffentlichung des 800 Seiten umfassenden Undenheimer Familienbuches an.

Walter Schwamb übernahm in den 80er Jahren die Grundlagen für das Buch von dem Lokalhistoriker Dr. Dieter Curschmann aus Undenheim. Dr. Curschmann bat Walter Schwamb damals, das Werk fertig zu stellen.

Trotz Datenschutz kann Walter Schwamb Daten Undenheimer Familien veröffentlichen, wenn dies von den betroffenen Familien erlaubt wurde. Walter Schwamb freut sich, dass viele Familien der Veröffentlichung zugestimmt haben.

Mehr als 10 Jahre haben die Recherchen an seinem Buch gedauert und nun ist es soweit:

Ab Anfang Dezember kann das Buch beim Heimat- und Kulturverein bezogen werden und es wird sicher großes Interesse bei den Undenheimer Familien und auch bei den Nachkommen von in die USA ausgewanderten Undenheimern wecken.

Informationen zur Buchbestellung finden Sie hier.

Großes Interesse fand im Februar 2012 bereits die Vorab-Ausgabe des Buches. Lesen Sie hierzu auch den Bericht von Herrn Werner von Swietochowski .

 

Aktuelles:

Handysammlung in Undenheim

Sitzung des Gemeinderates am 12.12.19

Kein Plastik in die Biotonne *Pressemeldung der Kreisverwaltung*

Adventsfenster 2019

Adventshütten 2019

Bekanntmachungen

Veranstaltungen 2019

Anmeldung einer Veranstaltung

Standesamt im Heimatmuseum

Historischer Ortsspaziergang

Ortsführungen in Undenheim

Vereinfachte Anzeigenerstattung

Pressemeldung "Vandalismus"

Unser Undenheim in Bildern

SWR Landesschau RLP:
Undenheim - Staatsrat-Schwamb-Str.

Undenheim als Statistik